Angenommene Beiträge – dark side 10

Details zu den Zeiten (tw. veränderte Zeitrahmen) sind im Programm zu finden

Panel 1
Track 1.1: Matilda oder Matthäus? – Ausleseprozesse bei der Rekrutierung des wissenschaftlichen Nachwuchses (Svenja Möller) pdf-Dokument
Track 1.2: radikal anders sprechen – (Selbst-)Reflexionen und neue Wege der Kommunikation in kritischen Kreisen (Daniela Holzer, Gerald Pichler) pdf-Dokument
Track 1.3: Jenseits der Gleichheitsrhetorik. Gender, Sex und Geschlechterpolitisches in der Erwachsenenbildung (Lisa Gensluckner, Birge Krondorfer) pdf-Dokument
Track 1.4: Ansprüche und Potentiale kritischer Medienkompetenz für die Erwachsenenbildung (Helmut Peissl) pdf-Dokument

Panel 2
Track 2.1: Zur Gründung des „Zentrums für kritische Pädagogik e.V.“ (Harald Bierbaum, Gregor Eckert, Katharina Herrmann, Yvonne Kehren, Arne Luckhaupt, Susanne Pawlewicz, Matthias Rießland, Christine Winkler) pdf-Dokument
Track 2.2: Das Subjekt – Ansatzpunkt oder Begrenzung kritischer (Erwachsenen-)Bildung? (Erich Ribolits) pdf-Dokument
Track 2.3: Verlernen mit Gayatri Chakravorty Spivak (Alisha M.B. Heinemann) pdf-Dokument
Track 2.4: Kapitalrationalitäten, deliberative Demokratie, sozialer Fortschritt – Theorie und Politik im Diskurs der Erwachsenenbildung zwischen Markt/Privatisierung, Staat und Öffentlichkeit/Zivligesellschaft (Lorenz Lassnigg) pdf-Dokument

Panel 3
Track 3.1: Kritische Erwachsenenbildung – lebbar? Versuch einer „teilnehmenden Objektivierung“ (Sabine Aschauer-Smolik, Christian Nowak) pdf-Dokument
Track 3.2: Irritationen akademischer Ordnungen – biografische Zugänge zur Kritik (Katarina Froebus, Susanne Kink-Hampersberger, Susanne Pawlewicz) pdf-Dokument
Track 3.3: Politische Erwachsenenbildung in postfaktischen Zeiten. Ein synoptischer Diskurs zu Deutschland und Österreich (Ulrich Klemm, Ralph Egler, Hakan Gürses) pdf-Dokument
Track 3.4a: Selbstermächtigung von Frauen – hin zum Neudenken wirtschafts- und gesellschaftspolitischer Auseinandersetzungen (Ulrike Eigenbauer-Stein, Veronika Litschel, Ernst Eigenbauer) pdf-Dokument
Track 3.4b: Comic-Zeichnen als Widerstandspraxis!? (Stefan Palaver, Cornelia Zobl) pdf-Dokument
Track 3.5a: Potenziale und Risiken wissenschaftlichen Wissens in der kritischen Erwachsenenbildung (Amira Abuzahra, Simone Müller) pdf-Dokument
Track 3.5b: Debatte_n Ent_fach_en – ein Forum für kritsichen Austausch er_öffnen (Maria Kondratjuk, Hannah Rosenberg, Maria Stimm) pdf-Dokument

Panel 4
Track 4.1: Verbindende Bildung im linken Mosaik. Zu den Aufgaben einer gesellschaftskritischen politischen Bildung heute (Claudia de Coster, Stefan Kalmring, Silke Veth) pdf-Dokument
Track 4.2: die regierten von den regierenden emotional unabhängig machen (Jan Niggemann) pdf-Dokument
Track 4.3: Einfalten und Entfalten – Einsätze utopischen Denkens einer kritischen Erwachsenenbildungswissenschaft (Malte Ebner von Eschenbach, Jana Trumann, Farina Wagner) pdf-Dokument
Track 4.4: Kritische Pädagogik in der Praxis: Thesen zur gewerkschaftlichen Bildungsarbeit (Lukas Eble, Manuel Rühle) pdf-Dokument
Track 4.5: Migration und Geschlecht – Potenziale kritischer Erwachsenenbildung durch künstlerische Intervention (Kate Howlett-Jones, Maryam Mohammadi, Eva Taxacher, Annette Sprung) pdf-Dokument

Panel 5
Track 5.1: kritisch? kritisch kritisch? – Auf der Suche nach Grenzen (Ingolf Erler, Daniela Holzer, Erich Ribolits, Walter Schuster, Stefan Vater) pdf-Dokument
Track 5.2: Über den Verlust des kritischen Denkens (Johanna Hopfner, Eva Borst) pdf-Dokument
Track 5.3: Kritische Pädagogik im Anthropozän (Reingard Spannring) pdf-Dokument
Track 5.4: Offener, beanspruchbarer Raum für neue Themen, Weiterarbeiten etc. (wird vor Ort nach Bedarf organisiert)

Dienstag Abend: Salon zum Verrücken (Ulla Klingovsky, Georges Pfründer) pdf-Dokument

Panel 6
Track 6.1: Das allmähliche Verschwinden des Politischen aus der beruflichen Weiterbildung (Rosemarie Klein, Gerhard Reutter) pdf-Dokument
Track 6.2: Was hilft uns denn die kritische Erwachsenenbildung in Zeiten wie diesen? (Thomas Fritz) pdf-Dokument
Track 6.3: „Teaching to Transgress, Teaching Community, Teaching Critical Thinking“ – pädagogisches Denken bei bell hooks (Wiebke Dierkes) pdf-Dokument
Track 6.4: Freiplatz für Aktivitäten, Ideen, Diskussionen, die sich aus den ersten beiden tagen ergeben (wird vor Ort nach Bedarf organisiert)